Jahresausflug des Ski-Clubs Brötzingen führt in den Schwarzwald

Die diesjährige Wanderung stand unter dem Motto "Urwalderlebnistour Enzklösterle".
Mit dem Bus machten sich die Clubmitglieder und Gäste auf den Weg nach Enzklösterle. Von hier führte die von Wanderwart Peter Mössner geplante ca. 12 km lange Rundtour entlang dem Jockele´s Flößerweg, vorbei am Enzursprung in Gompelscheuer, ins Poppeltal. Dort war zur Stärkung ein deftiges Schwarzwälder Vesper angesagt.
Danach machten sich die Langwanderer auf den Weg zurück nach Enzklösterle. Der wildromantische Pfad führte über zahlreiche Baumstümpfe und wurzelreiche Wegabschnitte, vorbei am Bärlochkar durch den Bannwald, der sich urwaldartig selbst überlassen bleibt. Auf mehreren Informationstafeln konnte man sich über die verschiedenen Aspekte des Waldes unterrichten.
Die Kurzwanderer fuhren mit dem Bus nach Enzklösterle zurück. Dort war die Möglichkeit, im Krippenmuseum KRIPPENA 2000 die größte handgeschnitzte Weihnachtsgrippe der Welt zu besichtigen.
Gegen 15.00 Uhr traf man sich im Hotel Schwarzwaldhof in Enzklösterle wieder, wo man bei einem kulinarischen Essen und dezenter Unterhaltungsmusik den schönen Wandertag ausklingen ließ.


Wanderung 2015